Freitag, 27. Januar 2012

Freitags-Füller

6a00d8341c709753ef01156f545708970c
1.  Es wird Zeit  dass unsere neue Terrasse endlich in Angriff genommen wird.
2.  Tu dies, tu das, und vergiss nicht dieses und jenes zu tun - das Leben kann so eintönig sein.
3.  Gestern abend konnte ich auf einen schönen Tag mit nettem Besuch zurückschauen.
4.  Dass ich mit Mann und Kind zum Club nach Nürnberg mit ins Stadion gehe - glaubt das jemand im Ernst?
5.  Als Kind musste ich immer aufstehen, und am Fernseher auf ein anderes Programm umschalten. Es lebe der Fortschritt und die Fernbedienung!
6.  Manchmal ist es gut, wenn man lachen kann über die ganze Sache.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Essen gehen mit meinem Mann, morgen habe ich Kuchen backen geplant und Sonntag möchte ich feiern wir den Geburtstag meines Mannes!

Herzlichen Dank an Barbara!

Freitag, 20. Januar 2012

Nachlese

Styrodurplatten sind ja was Feines. Vor allem, wenn sie in ausreichender Stückzahl zur Verfügung stehen. Hat man jedoch nur 2 davon, so wie ich, muss man manchmal etwas improvisieren.
Deshalb konnte ich auch meine Elfe nicht über die ganze Flügelbreite richtig spannen. Aber so ziemlich kommt die Form trotzdem hin:




Merke: Beim nächsten Einkauf unbedingt im Baustoffhandel vorbeischauen, und noch eine Styrodurplatte kaufen!

Darf`s etwas mehr sein?

Na aber gerne doch!
Sogar Göga meinte: Bestell doch gleich ein bisschen mehr, wenn es schon sooooo günstig ist!

Mal ehrlich, wer hätte da "nein!" gesagt? Genau :-)


Ein Karton voll herrlicher Sockenwolle. Und weil mich die Uni 6-fach in dem dunklen grau so begeistert hat, wurde Nachschub geordert. Nun gibt das noch einen passenden Schal für das Tochterkind, und auch Göga hat einen auf seine Wunschliste gesetzt.


Die hellgraue ist auch schon verplant. Für einen Five_Way_Cabled_Shrug. Die Anleitung steht schon länger auf meiner To-Do-Liste. Bis jetzt hatte ich nie die passende Wolle. Nun freue ich mich schon aufs Stricken.


Ach sind die Farben herrlich *schwärm* und teilweise mit Maulbeerseide auch überaus kuschelig!
Etwas Glitzer sollte diesmal auch nicht fehlen............


Schuldig...

..........bin ich euch ja noch ein Foto von meinem Morlynn-Tuch. Gar nicht so einfach.
Zuerst hatte ich es wegen der Sonne draußen versucht. Aber der Wind hat mir das Tuch gleich verweht. Nun muss also das Blaue Sofa wieder herhalten.
Ihr erinnert euch? Grün mag meine Kamera nicht.......


Genauer hingeschaut:


In seiner ganzen Pracht:


Der Kuschelfaktor ist enorm. Beim nächsten Mal plane ich gleich etwas mehr Wolle für die große Variante ein!

Freitags-Füller

6a00d8341c709753ef01156f545708970c
1.  In der vorigen Woche war Stricken wohl meine Hauptbeschäftigung.
2.  Wenigstens ein Mal in diesem Winter richtig viel Schnee! - oder ist das zuviel verlangt?
3.  Mein letzter Spontankauf waren 2 Knäuel Farbverlaufsgarn von Lana Grossa in tollem türkis-grün-braun.
4.  Sich ein Wollkauf-Verbot aufzuerlegen macht in meinen Augen keinen Sinn.
5. Kann bitte mal jemand für mich meine Fenster putzen.....................?
6.  In meinem Hobbykeller soll eine Nähecke Platz finden,  und ich hoffe, dass es bald klappt.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen Familien-Fernsehabend, morgen habe ich Sport im Fitness-Studio geplant und Sonntag möchte ich in meinem Hobbykeller verschwinden und ein paar Geburtstagsgeschenke an der Strima stricken !

 Herzlichen Dank an Barbara!

Dienstag, 17. Januar 2012

Meine Elfe

Sie ist fertig, meine Elfe. In den letzten Tagen konnte ich gar nicht anders, ich musste einfach weiter stricken. Das Tuch hat mir viel Spaß gemacht, lies sich auch ganz leicht nebenher stricken.
So sah das noch heute Morgen aus:



Hier versteckt sich das Elfenherz...............



Jetzt badet sie gerade im wohlig warmen Wasser und wird nachher noch aufgespannt.
Verbraucht habe ich 218 Gramm Garn (entspricht 763 Meter). Von dem Rest kann ich mir also gut noch ein paar Handstulpen nadeln :-)


Das war mit Sicherheit nicht meine letzte Elfe!

Freitag, 13. Januar 2012

Freitags-Füller

6a00d8341c709753ef01156f545708970c


1.  Es ist an der Zeit dass mich mein Rücken weniger plagt.
2.  Unsere zwei Katzen, die sich nicht so mögen und ihre Kämpfchen austragen - darüber lache ich momentan.
3. Diskussionen verursachen mir heute Kopfschmerzen.
4.  ________  auf Wiedersehen!
5. Irgendwann vielleicht wird alles gut.
6.  Der Kaffee am Morgen tut mir gut.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen Besuch in der IKEA, morgen habe ich noch gar nichts geplant und Sonntag möchte ich gleich früh ins Fitness-Studio!

Herzlichen Dank an Barbara!

Donnerstag, 12. Januar 2012

Stille?

Ja, Elfenstille!
Das Tuch gefiel mir sofort, als ich es letzten Herbst bei Fadenstille entdeckt hatte.
Erst mussten noch einige andere Projekte fertig gestellt werden. Aber gestern Abend fiel dann der Startschuss.
Es soll eine große Kuschelelfe werden. Deshalb habe ich mir bei unserem letzten Wollmeisenbummel direkt im Laden 2 Stränge Semisolid in Merlot mitgenommen. 100% Merino, für den Kuschelfaktor :-)
Gestrickt wird mit Knitpro NS 3,5 und ich muss sagen, das Stricken macht Spaß!

 Die Farbe auf dem zweiten Bild kommt ziemlich gut hin!


Mama, könntest Du...............

...mir bitte doch ein Paar Stulpen stricken??
Klar kann Mama! Gemeint waren Beinstulpen. Eine Anleitung war schnell gefunden. Die passende Wolle auch. Dunkelgrau, damit es auch zur Jacke passt.
Ich mag die 6-fach Sockenwolle von da sehr gerne. Sie ist super weich, überhaupt nicht kratzig. Also durchaus auch schaltauglich :-)

Tochterkind ist zufrieden.
Gestrickt wurde mit einem Knitpro Nadelspiel Stärke 3,5.
Tragefoto gibt es noch keines, dafür ist es morgens und abends zu Dunkel. Vielleicht am Wochenende :-)

Mittwoch, 11. Januar 2012

Grau - Fortsetzung

Die Kammzüge sind trocken, und vielleicht genießt ihr den Anblick mit mir:
In der Mitte Finnische Wolle. Im Uhrzeigersinn: Auf 1 Uhr 2 mal Alpaka, danach 3 mal Falkland und die beiden Blauen sind Merino filzfrei von Hier . Unglaublich weich und kuschelig. Lies sich auch relativ gut bebunten :-)
Bin schon gespannt, wie sich das verspinnen lässt.

Fingerhäkeln wird immer besser ;-)

Miteinander

... verzwirnen werde ich diese beiden:

Wunderbar gefärbt von Ester. Stormqueen. Ein Mal Merino/Tencel 70/30 und auf der untern Spule BFL. Das Tencel hat eine tollen Glanz, beide haben sich sehr schön spinnen lassen. Insgesamt werden das dann gut 300 Gramm. Damit sollte sich schon was anfangen lassen.

Schnell gestrickt.....

..... ist das Morlynn-Tuch.
Gestern Vormittag sah das Ganze noch so aus:


Erwänhnte ich schon, dass meine Kamera kein grün kennt? Also stellt euch die Farbe mehr Richtung petrol vor, das kommt besser hin.
Inzwischen ist das Tuch fertig, und liegt im Entspannungsbad.
Gestrickt wurde mit KnitPro 3,5 und Garn aus meinem Stash. Selber gefärbt und gesponnen. Ich hatte zwei unterschiedliche Kammzüge vom Wollschaf. Teuer und edel..............
Ich muss mir mal angewöhnen, ein Kärtchen an meine fertigen Wollstränge zu binden...
Es waren 200 Gramm mit ca. 580 Meter. Ganze 4 Gramm sind übrig geblieben. Es war die kleinere der beiden angegebenen Größen. Ich bin mir aber sicher, dass das nicht das Letzte Morlynn-Tuch war. Dann aber richtig groß!


Gegen das Grau....

....vor meinem Fenster musste ich ganz dringend etwas unternehmen. Gut ein Kilo Wolle wurde eingeweicht, und bunt gemacht.
Ich mag die Farben von Wollpoldi sehr. Normalerweise fixiere ich in der Mikrowelle. Aber diesmal habe ich auch teilweise meinen neuen (gebrauchten) Dampfgarer verwendet. Das hat mich überzeugt! So gelingt es mir besser, das Auslaufen und Ineinanderlaufen der Farben zu vermeiden.
Nun werde ich noch ein wenig experimentieren, wie viel Wolle denn so in eine Etage passt, und auch Seide soll sich mit Dampf schöner Färben als in der Mikrowelle. Ich werde berichten.
Leider mag meine Kamera so manche Farben gar nicht. Grün z.B. scheint ihr ziemlich fremd zu sein.................
Es hat trotzdem Spaß gemacht! Und ich freu` mich schon auf schöne dicke  Socken aus der 6-fach Sockenwolle von ganz links :-) Sind ja meine Farben :-)